ANNE EDERER

Anne C. Ederer
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Katathym-imaginative Psychotherapie (ÖGATAP)
Musikschullehrerin (Musikalische Früherziehung)
Dipl. Kleinkind- und Hortpädagogin

Tel.: 0650 9723723
Mail: anne.ederer@tzg.at






Wo die Worte versagen, findet
die Seele andere Sprachen...sie
spricht sich immer auch in Bildern aus.

Durch meine pädagogische Arbeit und ebenso durch meinen eigenen persönlichen Weg, immer mehr zu mir selbst zu finden, bin ich schon sehr lange der Sprache der inneren Bilder auf der Spur. Deshalb habe ich als psychotherapeutische Fachrichtung die katathym-imaginative Psychotherapie gewählt.

"Katathym" bedeutet "gemäß der Seele" - "imaginativ" bezieht sich darauf, dass zusätzlich zum therapeutischen Gespräch auch mit inneren Bildern, Vorstellungen, Tagträumen gearbeitet wird, um einerseits Ressourcen zu nutzen und zu entwickeln und ebenso um Blockaden, Konflikte, einengende Prägungen zu erkennen, zu lösen und authentische Lebensmöglichkeiten zu entwickeln.

In der Kinder- /Jugendlichenpsychotherapie werden zusätzlich je nach Altersgruppe verschiedene spielerische und kreative Methoden eingesetzt.

Mein Angebot :
Katathym imaginative Psychotherapie,
   um seelisch bedingte Leidenszustände zu mildern oder zu beseitigen
   Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene

○ Tiefenpsychologisch fundierte Selbsterfahrung durch die katathym-imaginative Methode
   zur persönlichen Weiterentwicklung
   Zielgruppe: Erwachsene
 
Spezielle Schwerpunkte:
♢ Umgang mit Hochsensibilität
♢ Belastung durch unerfüllten Kinderwunsch
♢ Traumarbeit (Tagträume, Schlafträume, Alpträume)

Zu meiner Person / beruflicher Werdegang
Geboren 1967 in Süddeutschland, dort Absolvierung meiner pädagogischen Ausbildungen / Berufstätigkeiten
Seit 2010 lebe ich in Wien
2010 - 2013 Psychoth. Propädeutikum (ARGE)
seit  2013  Psychoth. Fachspezifikum, ÖGATAP)

Berufliche Erfahrungen u.a.
bei Agenetwork;
Verein für integrative Lebensgestaltung; 
sowie im Landesklinikum Tulln /  Abteilung für stationäre Psychotherapie

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.
Wir können ein unverbindliches, kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren.
Dieses dient vor allem dazu zu prüfen, ob mein Angebot für Sie passend ist

Kontakt:
Per Mail: anne.ederer@tzg.at
Telefonisch unter 0650-9723723.
Bitte keine SMS. Falls ich gerade nicht abheben kann, genügt eine Mailboxnachricht mit Name/Tel.Nr
und ich rufe Sie zurück.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!